Aktuelles

*** Tage der Industriekultur 23.-25.08.2019 im Herrmannschacht***

SONDERFÜHRUNG AUF DEM HEINZELMANN am 23.08.2019_M3A2206

Der ehemalige Schichtelektriker Horst Schmidt wird eine Sonderführung auf der Kohleentladestation durchführen. In der aktiven Zeit dieser Entladestation wurden mehrere hundert Tonnen Rohkohle am Tag verladen und dann zum Betrieb der Zuckerfabrik und zum Trocknen der „Rübenschnitzel“ verwendet. Je 13.00 Uhr und 15.00 Uhr. Dauer: ca. 60 Minuten – wir bitten um vorherige Anmeldung unter 03441 – 22 86 55 oder herrmannschacht@t-online.de .

 

 

RECARBO RADTOUR am 01.09.2019 In diesem Jahr wird der Fokus der fachkundigen Begleitung speziell auf die Tier- und Pflanzenwelt gerichtet sein. MIBRAG-Experten ermöglichen uns einen Blick hinter die Kulissen ihrer Arbeit beim Natur- und Artenschutz und geben fachkundige Erläuterungen zur Gestaltung und Rekultivierung von Bergbaufolgelandschaften. Start ist um 10.00 Uhr am Museum Brikettfabrik Herrmannschacht Zeitz. Die ca. 19 km lange Strecke führt über Kretzschau, Luckenau, Trebnitz, Deuben und Naundorf bis zum Erholungspark Mondsee, wo man sich im Anschluss bei einem Mittagsimbiss stärken kann.

 

UNSER KOMBITICKET!

  • Endlich ist es da – unser Kombiticket! Begeben Sie sich auf die
  • “Spur der Braunkohle” und erleben Sie drei großartige Standorte
  • der Industriekultur: Bergbau-Technikpark Großpösna
  • ( http://bergbau-technik-park.de/park/ )
  • Kohlebahnen Meuselwitz ( www.kohlebahnen.de )
  • Brikettfabrik Herrmannschacht Für nur 20,00 € können Sie alle drei Stationen besuchen! Wir freuen uns auf Sie!